Page loading, please wait...



The page still doesn't show? Click here
 
BOM Home Biet-O-Matic Forum
  Watched TopicsWatched Topics     FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Habt ihr auch so einen Frust über vorzeitig beendete Auktion

 
Post new topic   Reply to topic    Biet-O-Matic Forum Forum Index -> Plauderecke | Talk
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Anonymous
Guest





PostPosted: 17.03.2014 - 06:13    Post subject: Habt ihr auch so einen Frust über vorzeitig beendete Auktion Reply with quote

Huhu

Mein Name ist Sandra. Habe mich angemeldet und dann durchs Suchen auch die Antwort zu meiner Frage (mehrere Auktionen die gleichzeitig enden) gefunden, nun brauch ich gar keine technische Frage mehr stellen, aber Ebay wird in letzter Zeit unerträglich. Um 20:43 Uhr (gestern) liefen Lautsprecherboxen ab -- prompt wieder vorzeitig beendet, "nicht mehr verfügbar". Ist das alles ein Betrug mittlerweile Sad

Nervt es euch auch, wieviele Auktionen für Gebrauchtartikel in letzter Zeit kurz vorher abgebrochen werden, nur weil der Verkäufer kalte Füße kriegt? Im Grunde jede dritte private Auktion bei der es sich um etwas handelt das mehr wert ist als 20 Euro habe ich so im Gefühl.

Die Lügerei drumherum wird immer ungenierter, vor ca einem Monat bei nem Teppich allerdings der Brüller (18 Uhr wäre reguläre Ablaufzeit gewesen aber wurde 12 Uhr beendet).
"Ja der ist verkauft, der holt den jetzt auch gleich sofort ab" und ca 30min später eine weitere Mail, wahrscheinlich vom Ehepartner: "Der Käufer hat immernoch nichts (!) überwiesen (!!), wollen Sie den und: Wieviel geben Sie denn?"

Ein Selbstabholer der so suspekt erscheint weil er nach 30 Min nach Auktionsabbruch noch nicht überwiesen (!) hat >_>
Habe nicht mehr geantwortet.
Lachhaft auch die 300 (!) minidiscs -- Angebot beendet, Artikel wurde beschädigt oder ging verloren (Ja, restlos alle 300 sind plötzlich kaputt gegangen...)

Bei dem Hirschgeweih vorige Woche allerdings war das Maß voll, mein Biet-o-mat hatte schon gepiept (15 sek verbleibend, vorbereitung zum Bieten) und dann plötzlich nix -- grund: Angebot wurde beendet, Angebot enthielt einen Fehler. Sieben (!) Sek vor Schluß. Mein PC war zu der Zeit nicht zuverlässig sodaß ich extra etwas früher nach Hause fuhr um zu gewährleisten daß er auch Verbindung hatte, und die beendet das 7 Sek vor schluß. Da konnte ich dann auch nicht mehr anders und hab der geschrieben "Dafür komm ich extra früher nach Hause, da können wir ja von Glück sagen daß sie das (nach 9Tagen) buchstäblich noch in letzter Sekunde gemerkt haben, daß die Auktion einen Fehler enthielt, wer weiß was sonst womöglich passiert wäre...!" (fast so wie die Entschärfung einer Bombe in nem Actionfilm...)

Und nun gestern Abend halt das Nächste Malheur. Es ist doch zum Heulen, dafür sitzt man da Tagelang und fiebert dem Auktionsende entgegen. Wenn ich überleg was ich alles schweren Herzens schon für 1 euro abgegeben hab, und die beenden das weil ihnen 20, 30, 40 nicht genug sind >-<

Na ja.
Guten Morgen euch allen und mehr Erfolg beim Bieten als mir Smile
Back to top
hamstiglue
Forum Admin
Forum Admin


Joined: 04 Sep 2004
Posts: 3200

PostPosted: 17.03.2014 - 06:19    Post subject: Reply with quote

Kann der Verkäufer dann beliebig Beenden? Auch wenn zum Beispiel schon ein Gebot von einem Euro vorliegt?
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Anonymous
Guest





PostPosted: 27.03.2014 - 16:48    Post subject: Reply with quote

Leider ja - er muss nur die vorhandenen Angebote streichen.
Back to top
hamstiglue
Forum Admin
Forum Admin


Joined: 04 Sep 2004
Posts: 3200

PostPosted: 27.03.2014 - 17:29    Post subject: Reply with quote

Dachte dass kurz vor Schluss nicht mehr geht. Steht das mal irgendwo zusammengefasst?
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
wiesenwaldi
BOM-verrückt
BOM-verrückt


Joined: 27 May 2007
Posts: 155

PostPosted: 15.06.2014 - 12:57    Post subject: Reply with quote

Hallo Hamsti,

bin nach dem ganzen Stress mit der Umsetzung der VRRL auch mal wieder da.

Hier steht die aktuelle Antwort:
http://pages.ebay.de/help/sell/end_early.html

Das Problem ist also, dass der Artikel noch gar keine Gebote drauf hat. Ich hab mir mal deine Skripte durchgeschaut, vielleicht fällt mir was ein, wie man über das manuelle Bieten beim reinnehmen des Artikels einen Euro (oder sonst was) setzen kann und BOM hinterher trotzdem noch automatisch bietet. Das macht er dann ja nicht mehr - er hat ja schon.

Ist der Artikel erst mal beboten stellt sich dem Abbrecher, der (wie beim Teppich im EP) so frech ist, auch noch zuzugeben, das er anderweitig verkauft hat, das Problem, dass er nun einen Vertrag an der Backe hat, den er irgendwie erfüllen muss.

Und bitte jetzt nicht mit der Moraldiskussion der den rechtlichen Überlegungen anfangen. Die sind bei auktionshilfe.info schon reichlich durchgekaut. Einfach rüberschauen und die Forensuche dort nach Auktion Abbruch bemühen...

Es mag unmoralisch sein, auf der Masche gewerbsmäßig zu reisen, mindestens ebenso unmoralisch (und nebenher rechtlich bedenklich) ist es, eine bebotene Auktion unter Streichung der Gebote vorzeitig zu beenden.
Back to top
View user's profile Send private message
Anonymous
Guest





PostPosted: 27.08.2015 - 13:20    Post subject: Reply with quote

Das gibt es relativ häufig wenn sich der Verkäufer mit irgendeinem User anderweitig einigt.
Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Biet-O-Matic Forum Forum Index -> Plauderecke | Talk All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group