Seite wird geladen, bitte warten...



Seite wird nicht angezeigt? hier klicken
 
BOM Home Biet-O-Matic Forum
  Beobachtete ThemenBeobachtete Themen     FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Auf welchen Wert sollte man die Vorlaufzeit einstellen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Biet-O-Matic Forum Foren-Übersicht -> FAQ
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
B-O-M
Forum Admin
Forum Admin


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 2123

BeitragVerfasst am: 16.04.2006 - 11:16    Titel: Auf welchen Wert sollte man die Vorlaufzeit einstellen? Antworten mit Zitat

ein regelmässiger Grund für scheiternde Gebote ist eine viel zu kurz eingestellte Vorlaufzeit.

Hintergrund:

Seit Herbst 2004 wurde das Login auf xbay komplett auf SSL (https) umgestellt. Diese Umstellung hat folgende Auswirkungen auf BOM:

(1) Jedes Einloggen dauert seitdem bedeutend länger als vor der Umstellung. Es können nun Bietzeiten bis zu 30 Sekunden oder mehr auftreten, je nachdem, ob vor der Abgabe des Gebots noch ein Login erfolgen muss und ob in Stosszeiten (z.B. am Wochende) geboten wird.

(2) Der Geschwindigkeitstest (EINSTELLUNGEN > BIETEN > TEST DER GESCHWINDIGKEIT) ist
nicht mehr repräsentativ, soll heissen: derzeit nutzlos. Es wird eine zu kurz gemessene Zeit ausgegeben, die dieser Tage nicht als Grundlage für Einstellungen der Vorlaufzeit genommen werden sollte!


Gegenmassnahmen:

Folgende Massnahmen dienen dazu, die Laufzeiten deutlich zu verkürzen und die BOM Einstellungen zu optimieren:

(1) rechtzeitiges manuelles Einloggen per PASSWORT PRÜFEN (Strg + P) !

Seit Version 2.0.22 gibt es unter EINSTELLUNGEN -> AUTOMATIK eine Option, die BOM dazu veranlasst, sich zu einem zeitlich konfigurierbaren Abstand vor Ablauf der Auktion automatisch einzuloggen.

(2) Logdatei prüfen:

Ein Blick in die BOM-Logdatei (s. Programmverzeichniss: TESTFILE.TST) mit z.B. dem Windows-Editor ("Start > Programme > Zubehör > Editor") zeigt sehr deutlich, mit welchen Laufzeiten vergangene Gebotsabgaben abgelaufen sind. Diese Angaben können als Ansatz für die Einstellung der Vorlaufzeit hergenommen werden, dazu einfach mal nach dem Stichwort "LAUFZEIT" suchen.

(3) Vorlaufzeit erhöhen:

Vorlaufzeiten von weniger als 10 Sekunden sind zwar mit oben genannten Massnahmen möglich, aber gerade in Stosszeiten ein ganz klares Risiko. Also insbesondere bei 'wichtigen' Artikeln lieber eine etwas höhere Vorlaufzeit einstellen, denn nicht das letzte Gebot gewinnt, sondern das Höchste!


Zuletzt bearbeitet von B-O-M am 02.06.2014 - 14:34, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hamstiglue
Forum Admin
Forum Admin


Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 3185

BeitragVerfasst am: 06.01.2009 - 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Seit BOM 2.1.0 wird das Gebot zunächst vorbereitet, bis kurz vor Schluss gewartet und erst dann das Gebot final abgeschickt. Dadurch ist die zeitliche Komponente entschärft und BOM hat immer genug Zeit zum Einloggen/Vorbereiten.
Man kann den ersten Wert großzügig wählen (15-20 Sek.) und den zweiten dann getrost auf bis zu 1 Sekunde runterschrauben. BOM ermittelt intern die mittlere Laufzeit und schlägt diese auf, so dass das Gebot pünktlich x Sekunden (zweiter Wert) vor Schluss eintrifft.

Je knapper der zweite Wert, desto wichtiger ist eine exakte Rechnerzeit. Also immer Timesync vor jeder Auktion einstellen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Biet-O-Matic Forum Foren-Übersicht -> FAQ Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group